Sa

31

Okt

2009

Richtig Wünschen

Richtig Wünschen kann jeder

 

Das richtige Wünschen ist eigentlich ganz einfach, wenn einige Regeln eingehalten werden. Das Wichtigste ist der absolute Glauben daran, dass es funktioniert. Ohne Zweifel, ob es wohl so richtig ist und wie erfüllt werden wird.

 

Ich vergleiche das immer mit dem Autofahren von A nach B. Ich fahre bei A los obwohl mir niemand garantiert, dass ich bei B ankommen werde. Vielleicht gibt es ein Unwetter und ich muß anhalten? Oder das Auto hat eine Panne, es gibt Stau und ich muß einen Umweg fahren? Oder ich werde total müde und muß Pause machen, das Benzin ist alle?

 

Alles ist möglich, aber ich mache mir darüber keine Gedanken, sondern gehe davon aus, dass ich natürlich bei B ankomme und fahre los. Ich kehre auch nicht nach 5 km wieder um und überlege mir das noch mal, ob es klappen wird.

 

Und wenn Sie jetzt lachen über soviele "Unwägbarkeiten" bei meiner Reise von A nach B, dann fragen Sie sich doch einmal, warum Sie denn soviele Zweifel haben, dass ein "abgeschickter "Wunsch auch "bearbeitet", also erfüllt wird.

 

Ein Tip noch. Schicken Sie immer ein Danke hinterher. Das stärkt die Gewissheit, dass alles seine Ordnung hat und nun auch erfüllt wird.

 

Was noch so alles zu beachten ist, können Sie in meinem kostenlosen Wunschletter lesen und bei Pierre Franck in seinem Buch zum Wünschen, das ich als Einsteigerbuch zum Thema empfehle.

  i

Wunschletter abonnieren

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

  • loading

Newsletter bestellen

Liebe Barbara,

 

komme eben zum Lesen deines Newsletters und der „10 Tipps gegen den Novemberblues“.

Dabei muss ich lachen, denn seit gut einer Woche liegt ein wunderschönes Strickzeug in den herrlichsten Rottönen auf meiner Couch,das wächst und immer schöner wird…

Ich habe mir die Wolle  so selbstverständlich gekauft und wieder angefangen mit Stricken (das letzte Mal ist wirklich  Jahre her),ohne zu überlegen. Das war mal wieder mein Unterbewusstsein, und wie es aussieht, funktioniert es hervorragend…

 

Sicher hast du hier bei allem, wie ich mich fühle und wie (gelassen) ich auf meine Umwelt reagiere, einen großen Anteil.

Danke für alles - ich habe so viel gelernt von dir!

Und ich freue mich schon auf den nächsten Newsletter…

 Liebe Grüße – auch an Yvonne 

von Birgit

---------

Feedback

Es war auf jeden Fall so, dass sich schon nach der Sitzung meine Stimmung merklich aufgebessert hatte. Besonders gestern nach dem Aufstehen konnte ich dies auch spüren.
Und noch etwas - ich bin Kontaktlinsenträgerin und morgens sehe ich oft besser als im Verlaufe des Tages oder abends. Gestern aber hatte ich das Gefühl, dass meine Sehkraft wirklich ganz besonders besser ist als an anderen Tagen. War ein sehr schönes Erlebnis! Danke!!!
Ingrid M.
----------------------------------
Dass ich schon nach zwei Sitzungen mehr Klarheit bekomme, hätte ich nicht gedacht. Super, vielen Dank!
Nun kann alles fließen.
Barbara Ehlert ( Stilberatung, Berlin)

Feedbacks   und Praxisbeispiele