Heute schon gelacht?

An sich ist U-Bahnfahren ja ziemlich langweilig. Alle Leute hängen mehr oder weniger geduldig auf ihren Plätzen rum und warten auf das Ende ihrer Fahrt.

 

Je nach Linie ist es voll oder nicht, es wird gedrängelt oder geschubst. Zu anderen Zeiten sieht man lauter müde Gesichter, manche dösen vor sich hin, aber kaum jemand unterhält sich.

 

Bestenfalls wird noch gelesen oder Musik gehört. Das ändert sich sofort, wenn einer im Wagen sitzt, der etwas ganz anderes macht. Und ansteckend ist das auch noch :-)

Aber sehen Sie selbst.