Hab keine Zeit...

Unsere Wahrnehmung von Zeit ist durchaus von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich. Sogar bei ein und demselben Menschen kann z.B. eine Stunde sehr kurz oder unendlich lang sein.

 

Verbringen wir die Stunde bei einer Lieblingsbeschäftigung oder mit geliebten Menschen, ist die Stunde nichts, vergeht wie im Fluge. Die gleiche Stunde in einer Prüfungssituation erscheint uns endlos.

 

Dabei ist die Zeit immer gleich. Jeder von uns hat jeden Tag immer wieder 24 Stunden zur Verfügung. Trotzdem meinen manche Menschen viel weniger Zeit als andere zu haben.

Albert Einstein definierte Zeit als "das, was die Uhr anzeigt". Viele Wissenschaftler meinen heute, ebenso wie die Mystiker alter Zeiten, dass die Zeit nur eine Illusion sei.

Wie dem auch sei, wie sehen Sie die Zeit?

Ich lade Sie ein, die folgenden Fragen einmal aufmerksam zu lesen und für sich zu beantworten. Vielleicht kommen Sie ja zu der einen oder anderen Erkenntnis und haben auf einmal gaaaanz viel Zeit ....

 

 

Fühlen Sie in die Aussagen rein und entscheiden Sie, ob Sie der Aussage zustimmen können oder nicht. Wenn nicht, wie müsste sie für Sie heißen? 

 

  • Ich habe das Gefühl, dass die Zeit immer gegen mich arbeitet. Nie ist genug von ihr da.Ich fühle mich ständig gehetzt und der Zeit ausgeliefert.
  • Zeit ist etwas, wogegen das ich die ganze Zeit kämpfe. Jeden Tag wieder neu.
  • Zeit ist ein normaler Teil des Lebens. Auch wenn sie begrenzt ist, kann ich mentale Methoden einsetzen um sie bestmöglich zu nutzen.
  • Die Zeit teilt mein Leben ein. Es ist gut zu wissen, wieviel Zeit man hat.
  • Es gibt so viele Möglichkeiten mich einzubringen. Ich will möglichst viel aus meiner Zeit herausholen.
  • Wie ich es auch anfange, der Tag ist immer irgendwie zu kurz.
  • Zeit ist ein Geschenk. Wie ich sie nutze, hängt ganz allein von mir ab.
  • Ich allein entscheide darüber, was ich mit meiner Zeit mache.
  • Ich habe das Gefühl, dass die Zeit still steht, wenn ich im Flow bin, ganz und gar im Einklang mit dem Leben.
  • Zeit ist unendlich.
  • Die lineare Zeit ist eine Illusion. Sie wird gemessen um das Leben unter Kontrolle zu haben - auch das ist eine Illusion.


 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0