energetisches coaching



feedback nach sitzung


 "Das war eben echt irre. Ich bin noch total 'geflescht'. So bin ich mir sicher, daß das genau der Grund ist ! Ein unglaubliches Erlebnis ! Vielen Dank für dies unglaubliche Erlebnis"

 F.K.(7/20)

energetisches Coaching - wie geht denn das?


 

Es ist anders als normales Coaching.

Es ist schneller, tiefer und braucht kein Seelenstriptease. Das energetische Coaching zielt besonders auf die, in der Regel nicht offensichtlichen, weil im Unterbewusstsein wirkenden, Selbstsaboteure wie

  • hinderliche Programme, Muster, Glaubenssätze, Prägungen
  • karmische oder familiäre Belastungen
  • und andere Blockaden.

Im Coaching wird auf der energetischen Ebene wirkungsvoll "aufgeräumt". Das macht es sehr tiefgreifend und effizient.

 Wir kommen an die Ursachen, an die Wurzel, der Probleme. Sie werden in der Tiefe bearbeitet und nicht nur oberflächlich verändert.

 

Ein bisschen "Staub wischen" reicht dabei nicht. "Großputz" ist angesagt, wenn es nützen soll.

 


foto pixabay "Großputz"
foto pixabay "Großputz"

Großputz statt nur Staub wischen


 

Es gibt in den Sitzungen Phasen der intensiven, energetischen Arbeit. Und Phasen, in denen ich dich ganz bodenständig und sehr praktisch zu den anliegenden Themen berate.

Dies ist eine einzigartige, sehr individuelle, Arbeit. Jeder Mensch ist einzigartig und ein Coaching muss dem Rechnung tragen und genauso individuell sein, wenn es tiefgreifend wirken soll.

 

Daher gibt es bei mir keine feststehende Abläufe wie ein ein starres System, das immer wieder gleich abläuft. Ich arbeite weitgehend intuitiv und benutze immer das, was in der individuellen Situation am besten unterstützt.  Die Ausrichtung ist dabei immer zum höchsten Wohle meines Klienten und zum Wohle des Ganzen.

 


Ergebnisse


In den transformierenden  Phasen einer Sitzung korrigiere ich energetische Schwächen im System. Dabei lösen sich die Blockaden. Wir bringen damit wieder Balance ins gesamte System. Die Energie wird sich für dich spürbar anheben. Dein Part besteht dabei im Erlauben und Fühlen. Dein Einlassen auf diesen Prozess und die Wahrnehmung für das, was sich beginnt zu verändern, ist sehr wichtig


Innerhalb einer Session können diese Phasen mehrmals wechseln.

 

Ich arbeite immer online, über das Telefon oder mit Zoom, bzw. Skype.

Es macht für diese Art zu arbeiten, keinen Unterschied, ob wir uns direkt gegenüber sitzen oder auf die Ferne miteinander arbeiten. Das kann sogar über Kontinente gehen. Meine am weitesten entfernte Klientin lebt in Südafrika, aber auch Bali und New York waren schon dabei.

 

Alles ist ein Feld. Alles ist mit allem verbunden. Zeit und Raum spielen dabei keine Rolle.


Die alles entscheidende Frage


 

Egal, ob du nur einen Impuls brauchst oder eine längere Begleitung für dich in Frage kommt - alles beginnt immer mit dieser Frage .

 

Was genau soll sich für dich ändern?

 

Wenn deine Praxis oder dein Unternehmen nicht gut läuft, könnte das Ziel sein, dass sie floriert, genug gute Kunden zu dir kommen und der Umsatz dir endlich erlaubt, komfortabel davon zu leben. Es kann aber auch sein, dass du deine Selbstzweifel loswerden möchtest, deine Selbstliebe schwächelt, du mehr Klarheit zu einem Problem brauchst.

Wenn du das Gefühl hast, du wirst nicht ernst genommen, immer übergangen oder überhaupt nicht gesehen, dann wünschst du dir vielleicht mehr Sichtbarkeit oder mehr Selbstbewusstsein. Möglicherweise hast du tausend Ideen im Kopf, lauter lose Fäden und findest den Anfang nicht.

Dann wünscht du dir wahrscheinlich mehr Klarheit.

 

Wenn dich ernste Existenzängste quälen und damit fast lähmen, wäre es gut, wieder aus der Starre in Bewegung zu kommen.

Manche brauchen auch eine Begleitung für den fachlichen Austausch. Vielleicht hast du Probleme mit Mitmenschen, die sich negativ auf dein Leben und deine Arbeit auswirken und bei denen du selbst nicht weiterkommst.

 

Möglicherweise bist du gerade auf dem Absprung aus deinem Angestelltendasein in die Selbständigkeit und zweifelst noch, ob das auch richtig ist.

Hier tut Klärung Not. Oder du hast das dringende Gefühl, dass dein Weg nicht (mehr) stimmig ist und Veränderung ansteht. Auch das lässt sich zuverlässig klären.


wenn du dich entschieden hast - so läuft es


 

Während unserer Arbeit stellst du dein Telefon bitte auf Lautsprecher um.

So kannst du entspannter wahrnehmen, was geschieht und musst nicht die ganze Zeit den Hörer halten. Mach bitte nichts anderes nebenbei, wie z.B. E-mails checken, essen, fernsehen, bügeln, kochen oder Musik hören.

 

Nutze die Zeit einfach für dich, denn jetzt geschieht wirklich Wesentliches.

 

In den Phasen, in denen ich energetisch mit dir arbeite, hörst du zeitweise nichts von mir, aber ich habe die ganze Zeit ein Ohr bei dir (Telefon auf Lautsprecher). Ich melde mich zwischendurch, nach ein paar Minuten, immer wieder für Austausch und ein kurzes Feedback. Du hast jederzeit die Möglichkeit, mich anzusprechen, um mir zu sagen, wenn dir etwas auffällt oder wenn du körperlich etwas spürst, das du nicht angenehm findest.

 

Deine Aufgabe besteht in dieser Phase nur darin, dich zuerst auf dein Ziel zu konzentrieren und dann los zulassen. Dich einfach zu entspannen und zu fühlen.

 

Wir bleiben immer in Kontakt.

 

Du achtest darauf, was du wahrnimmst, während ich energetisch arbeite. Wir tauschen uns während der Sitzung immer wieder aus. Dabei wirst du vielleicht schon Erkenntnisse haben oder körperlich etwas spüren. Das ist bei jedem Menschen anders.

Natürlich ist auch ein Teil der Sitzung Beratung, aber das ist der wesentlich kleinere Teil. Der Schwerpunkt liegt ganz klar auf der energetischen Veränderungsarbeit.

 


Schon fertig?


In der Regel werden die Bremsen mit einer einzigen Sitzung nicht wirklich nachhaltig gelöst. Es wäre unseriös, das zu behaupten. Deshalb arbeite ich lieber längerfristig.

Es gibt immer mehrere hinderliche Muster und Programme, die zum Problem geführt haben und die selten alle auf einmal aufgelöst werden können.

 

Um nachhaltige Veränderung zu erreichen ist es daher in der Regel notwendig, länger daran zu arbeiten und auch den Prozessen genügend Raum zu geben, die sich dabei entwickeln.

 

Solche Begleitung hat erfahrungsgemäß einen wesentlich intensiveren und nachhaltigen Effekt. Für eine wirkliche Transformation von der "Raupe zum Schmetterling" braucht es halt ein wenig mehr Zeit.

In der Regel starte ich mit einem 3 Stundenpaket. Meine Klientinnen, mit denen ich schon gearbeitet habe, können natürlich auch mal eine Einzelsitzung buchen.

 

Verschiedene meiner Programme / Kurse unterstützen thematisch.

 

Für weitere Informationen, klicke bitte hier. Ich habe die wichtigsten Fragen in einer FAQ Liste zusammengestellt.

 


meine wichtigsten Erfolgsmethoden



Chinesische Quantummethode-"CQM"


 

CQM ist ein hochmodernes energetisch-mentales Konzept, bei dem die energetische Schwächen im System, die deine Probleme verursachen, aufgespürt und sofort korrigiert werden. Diese Schwächen sind uns in der Regel nicht bewusst. Werden sie neutralisiert, kann sich Veränderung zeigen. Diese Methode ist sehr breit gefächert anwendbar und arbeitet sehr detailliert.

die Zwei Punkt- methode    das "Matrixen"


 

Es wird auf der Ebene gearbeitet, wo im Innen die Blockaden sind, die du im Außen als Problem in deiner Realität erlebst. Also auf der Ebene der Ursachen und Möglichkeiten. Veränderung beginnt sofort und kann deine Realität sehr positiv verändern. Matrix wird mit den Erkenntnissen der modernen Quantenphysik erklärt.