Realitätsgestaltung

Realitätsgestaltung · 24. Mai 2020
Die meisten Menschen leben im Mangel. Glaubst du nicht? Der Mangel kann sehr verschieden aussehen. Es gibt Mangel an Liebe, Mangel an Anerkennung, Mangel an lieben Menschen, mit denen man sich austauschen kann, Mangel an Verständnis, Mangel an einer/m passenden PartnerIn, Mangel an Unterstützung, Mangel an Ideen, Mangel an Selbstliebe, Mangel an materiellen Dingen, Mangel an Geld. Für den, der den Mangel fühlt, klingt es wie ein Hohn, wenn es doch immer heißt, dass dies ein Universum der...
Realitätsgestaltung · 16. Mai 2020
Ich weiß nicht, wie es dir damit geht. Ich beobachte, was geschieht und bin zunehmend genervt von den, sich ganz offensichtlich widersprechenden, Expertenmeinungen, die nicht damit aufhören Angst zu verbreiten. Von den Medien, die immernoch Angst statt Aufklärung verbreiten und viele Menschen weiter zutiefst verunsichern. Die Kollateralschäden, die die Maßnahmen bisher verursacht haben, sind heute noch gar nicht abzusehen. Es ist allerdings schon jetzt ganz klar zu sehen, dass nicht nur...

Realitätsgestaltung · 06. Mai 2020
Die Coronakrise hat vieles verändert, wenig zum Guten. Vielen Menschen geht es nicht gut. Sie haben Angst, Es ist sehr wichtig, alle Möglichkeiten, die wir haben, auszuschöpfen, um bei uns zu bleiben und sich nicht in die Angst treiben zu lassen. Angst macht eng und erstarrt. Wir sehen dann nicht mehr das große Ganze und lassen uns manipulieren. Wie du sicher weißt, ist alles Energie und Information. Auch du und ich als Menschen. Wir sind auf einer tiefen Ebene Information, Schwingung. Je...
Realitätsgestaltung · 13. März 2020
Es ist deutlich zu sehen, was im großen Welttheater aktuell über die Bühne geht. Gut ist es, wenn man es schafft, eine Zuschauerposition (observer) einzunehmen und sich nicht als unfreiwilliger Statist in diesem Spiel wiederfindet. Die Themen kommen Schlag auf Schlag und halten uns in Atem und das ist Absicht. Ich erinnere mich an mehrere Anläufe, die offenbar nicht weit genug griffen um genug Menschen zu erreichen. Da gab es den Rinderwahnsinn, die Vogelgrippe, die Schweinepest, die...

Realitätsgestaltung · 15. Januar 2020
Findest du die Überschrift provokativ? Zugegeben, es klingt schon so. Ist es aber gar nicht. Wie oft hast du dir schon vorgenommen, dies oder das zu erledigen oder zu ändern? Und es erklärlicherweise wieder nicht geschafft? Du hast richtig motiviert begonnen. Erste Fortschritte sind zu sehen. Und dann? Schläft es langsam wieder ein, weil… Weil du gerade keine Zeit, kein Geld usw. hast Weil anderes wichtiger ist Weil du krank, enttäuscht, erschöpft, frustriert bist Weil das Leben mal...
Realitätsgestaltung · 03. Oktober 2019
Bestimmt ist es dir auch schon öfter aufgefallen. Es gibt Tage, da flutscht einfach alles. Das Wetter ist toll. Die Leute sind gut drauf und freundlich. Du siehst viel mehr Menschen mit freundlichem Gesicht als üblich. Der Busfahrer wartet freundlicherweise auf dich. Du hast heute ein volles Pensum vor dir und fühlst dich stark und gut gelaunt. Alles geht dir leicht von der Hand. Du hast am Ende des Tages viel mehr geschafft als sonst und bist nicht mal erschöpft. Das Leben meint es heute...

Realitätsgestaltung · 02. August 2019
Wie jetzt? Aufgeben? Du kennst doch sicher das mit dem Prinzip Hoffnung. „Die Hoffnung stirbt zuletzt“. Auf dein Business übertragen heißt das, wenn du nur noch auf dieses Prinzip setzt, dass du innerlich schon längst aufgegeben hast. Wenn dir nur noch die Hoffnung bleibt, ist es vorbei. Sorry, aber das musste mal gesagt werden. Der Volksmund weiß es auch „Hoffen und Harren hält manchen zum Narren“. Und das ist wohl sehr wahr. Es bringt dich schlicht nicht vorwärts, hält dich im...
Realitätsgestaltung · 21. Juni 2019
Erst geben, dann nehmen. Geben ist seliger denn Nehmen. Dieses Prinzip kennen wir theoretisch alle irgendwie. Auf das eigene Geschäft übertragen haben es aber noch nicht so viele UnternehmerInnen. Wie funktioniert bisher für die meisten UnternehmerInnen der Gedankengang? "Ich habe hier eine Dienstleistung oder ein Produkt und das will ich verkaufen". Der Kunde gibt mir dafür sein Geld. So weit so gut. Das bedeutet aber, dass jetzt Kunden gefunden werden müssen, auf die das passt, was sie...

Realitätsgestaltung · 22. Februar 2019
Vielleicht hast du es auch schon bemerkt. Ich finde ein Phänomen sehr interessant, das sich mir immer öfter sehr deutlich zeigt. Irgendwie ist sehr vielen Menschen, besonders bei uns in Deutschland, die Zufriedenheit abhanden gekommen. In Zu-frieden-heit steckt Frieden.
Realitätsgestaltung · 07. Dezember 2018
Das Jahresende steht vor der Tür. Bist du gerüstet? Hast du schon Altes abgeschlossen, Neues geplant? Bilanz zu ziehen bringt viele Erkenntnisse. Bei mir führt das zuerst einmal zu viel Papierabfall in meinem Büro. Lass uns mal gemeinsam schauen, wie das Abschließen des Alten und das Vorbereiten des Neuen aussehen kann. Ich beginne immer beim Büro.

Mehr anzeigen